Frage von Walwhi, 95

Nach mastrubieren herausstehende, harte stelle unter der eichel?

Hallo, habe nach dem mastrubieren manchmal eine harte, herausstehende stelle unter der eichel die zwar nicht schmerzt aber sich komisch anfühlt. Weiß jemand um was es sich dabei handelt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Citoyen, 64

Wenn man masturbiert kann es manchmal vorkommen, dass man das Gewebe zu sehr reizt. Dann sammelt sich Lymphflüssigkeit an und es kommt zu einer Schwellung. Keine Panik. In ein bis zwei Tagen ist das weg.

Kommentar von Walwhi ,

Aber die Stelle ist noch nicht weg. Geht das nicht weg wenn man weiter masturbiert? 

Kommentar von Citoyen ,

Wenn das Gewebe geschwollen ist, zeigt dies einen Heilungsprozess an. In dieser Zeit solltest du deinem besten Stück Ruhe gönnen und eine weitere Reizung durch Masturbation vermeiden. Also mal die Finger davon lassen, auch wenn es schwer fällt. ;)

Antwort
von DarthMario72, 64

Was ist mastrubieren?

Unter der Eichel sind das vermutlich Blätter, Zweige oder der Baumstamm.

Oder meinst du masturbieren? Dann dürfte das wohl dein Penis sein.

Kommentar von Citoyen ,

Haha, Scherzkeks. ;)

Kommentar von Walwhi ,

Da gibst es 3 verschiedene Typen auf dieser Website.

• Hilfreiche

• witzige

• und dich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten