Frage von sweetylilly, 34

Warum bleibt nach der Magersucht die Periode aus?

Guten Abend!

Ich brauche unbedingt eure Hilfe/Meinung! Es ist nicht mal allzu lange her, seit ich magersüchtig war. Dementsprechend blieb auch meine Periode aus! Obwohl ich wieder in Normalgewicht bin, pendelt sie sich nicht mehr ein. Ich habe schon große Angst unfruchtbar zu sein..

Ich began schon im Mai 2014 in den unteren Bereich zu fallen und meine Periode setzte bei der ersten Abbhnahme schon sofort aus.Mein niedrigstes Gewicht war im Juli 2014 40kg mit 1,63m Dann ging es immer Berg auf bis ich 1 Jahr später wieder im Normal Berreich war. Die Ärzte haben gesagt, das sich die Periode schon bald wieder einpendeln solte...das war vor 5 Monaten! Heute ist es mit meine Gewicht so das ich oft zwischen 48 und 52kg schwanke. Und ich ernähre mich aus ausrreichend und gesund. Ich zerbreche mir schon lange den Kopf darüber.

Ich weiß..ich werde auch noch zum Frauenarzt gehen und alles abchecken lassen. Mich würde trotzdem auch eure Antworten interessieren. Was denkt ihr woran es liegen könnte?

Danke im Voraus! ;-)

Antwort
von SchneckIe83, 18

Hallo. Zunächst einmal Kopf hoch... und mach dir nicht allzu viele Sorgen. Dein Körper braucht wahrscheinlich einfach noch etwas Zeit. Deine Gebärmutter baut erst wieder eine ausreichende Schleimhaut auf, die mit der Periode = Mens abbluten kann, wenn dein Körper ein Kind auch sichergestellt ernähren & austragen kann. Die Natur regelt sich meist von selbst. Homone lassen sich nicht "auf Knopfdruck" und Wunsch beeinflussen. Ebenso kann psychischer Druck (den du dir durch deine Bedenken und Ängste) wahrscheinlich zusätzlich machst, das Einpendeln der Normalität zusätzlich hemmen. Ein Gespräch mit dem Gynäkologen ist immer ratsam und weitaus kompetenter als alle Aussagen hier (inbegriffen meine). Hast du bereits ernsthaften Kinderwunsch? Wenn nicht (also erst in 2-3 Jahren) setzte dich nicht allzu sehr unter Druck! Alles gute für dich!

Antwort
von Seanna, 33

Üblicherweise setzt sie bei ca 23% Körperfettanteil wieder ein. Nicht nur das Gewicht machts.

Kommentar von COWNJ ,

http://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_stoerungen-der-eierstockfunktion-hypothala...

Dein Body-Mass-Index ist nicht eindeutig größer als 19!

Antwort
von computer1234577, 34

Geh lieber zum Frauenarzt, der wird dir helfen können :) Ich kenne dich zwar nicht, aber irgendwie bin ich "stolz" auf dich, da du die Magersucht besiegt hast! 

Antwort
von Emelya, 9

Weil der
Körper auf Sparflamme umschaltet um deine lebenswichtigen Organe zu versorgen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community