Frage von Yoshiro21, 35

Nach langer zeit wieder fahrrad fahren, was beachten?

Ich muss gleich wohin möchte aber nicht laufen also wollte ich mit dem fahrrad meiner eltern fahren, allerdings wurde das fahrrad seit 3 jahren oder so nicht mehr gefahren was muss ich schauen das ich nicht in gefahr bin? Reifen aufpumpen und sollt ich die Kette vielleicht mit WD40 besprühen?

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, 16

Die Kette nicht mit WD40 besprühen. Das ist kein Öl, sondern ein Entfetter. Hilft, um alte Öl- und Dreckrückstände zu entfernen, aber dann musst du neu schmieren. 

Reifen aufpumpen ist ja klar, aber du solltest auch mal deine Bremsen testen. Wäre blöd, wenn die nicht richtig funktionieren würden.

Ein allgemeiner Frühjahrsputz kann da auch nicht schaden.

Mal alle Gänge durchschalten, ob auch noch alles funktioniert und evtl. alle Schrauben mit dem richtigen Drehmoment nachziehen.

Gebrochene Speichen sollten auch keine dran sein.

Antwort
von Peterwefer, 21

Nun, wenn es sich um eine kurze Strecke handelt, kannst Du einfach draufsteigen. Wirst schon sehen, ob es funktioniert. Ansonsten aufpumpen oder Kette ölen.  Für eine lange Strecke und für den öfteren Gebrauch würde ich es mir gründlich ansehen (Bereifung, Kette, Beleuchtung, etc). Staub entfernen kann auch nicht schaden.

Antwort
von starkolinchen, 18

Wenn die kette knackt solltest du etwas Öl dran machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten