Frage von onetwothree123, 97

Nach langer Zeit Trennung Gefühle weg, wie soll ich sein damit er mich wieder will?

Hallo zusammen, Ich w., 20J. habe mich nach meinem Fachabi dazu entschieden, für 7 Monate ins Ausland zu gehen. "Leider" habe ich 2 Monate vor meiner Abreise meinen absoluten Traummann kennengelernt. Wir haben sehr viel Zeit miteinander verbracht, Vertrauen aufgebaut und seiner wie auch meinerseits haben wir noch nie so eine starke Verbundenheit mit dem anderen Geschlecht gespürt. Da die Gefühle so stark waren, haben sie auch ein halbes Jahr gehalten. In ca. 3 Wochen bin ich wieder in Deutschland und er hat mir vor ein paar Tagen gesagt dass seine Gefühle nicht mehr dieselben sind wie am Anfang und wir viel zu kurz was miteinander hatten um diese aufrechtzuerhalten, er nichts erzwingen kann und wir es beenden sollen. Er möchte sich aber noch einmal mit mir treffen um über meine Reise zu reden. Meinerseits sind sie auch nicht mehr so wie am Anfang, aber ich würde das nicht einfach aufgeben. Ich glaube, er hat Angst davor, dass es ernst wird sobald ich wieder da bin oder er möchte abchecken ob ich immernoch dieselbe bin wie am Anfang. Oder er hat ne Neue. Er meinte, er würde momentan ganz gut allein klarkommen. Ich habe einen Pulli von ihm den er mir geliehen hat und ihm mir als "Grund" sich wiederzusehen gegeben hat, falls es nicht klappen sollte. Er meinte ich soll mich melden wenn ich wieder da bin, wozu ich wenig Lust habe, da er mich bei allen sozialen Netzwerken und meine Nummer gelöscht hat. Ich will ihn "zufällig" sehen und bombe aussehen, damit er denkt "scheiiße was hab ich getan?" :D ihr wisst was ich meine. Ich möchte diese Gefühle die in Vergessenheit geraten sind wieder erwecken. Die gehen nicht einfach weg! Soll ich mich melden wenn ich wieder da bin oder erst nach unserem zufälligen Wiedersehen und warten bis er sich meldet? Danke schonmal :)

Antwort
von thlu1, 39

Mein Gott, warum müssen Beziehungen immer so kompliziert sein? ;-)

Wenn man sich so lange nicht sieht, dann kann natürlich einiges passieren. Und wenn ihr beide merkt, irgendwie sind die Gefühle weg, warum seit ihr nicht so ehrlich zueinander und gönnt euch einfach eine ganz normale Freundschaft ohne+.

Man muss sich das Leben doch nicht immer unnötig schwer machen und mit den Gefühlen des anderen spielen zu wollen - ich weiß nicht. Warum? Siehst du selbst einen Sinn darin?

Kommentar von onetwothree123 ,

Weil ich eine ne Beziehung mit ihm möchte und er wollte das die ganze Zeit auch. Ich bin mir sicher, dass Gefühle immernoch bestehen, von mir aus auf jeden Fall und bei ihm sind die wahrscheinlich in Vergessenheit geraten.

Kommentar von thlu1 ,

Aber wenn ich für einen Menschen immer noch Gefühle habe, dann spiele ich nicht mit seinen Gefühlen. Vielleicht hat er ja wirklich noch Gefühle für dich? Ich würde ihn wirklich erst einmal ganz normal treffen wollen und dann siehst du, wie er sich verändert hat. Ob er evtl. sogar mit einer anderen Frau zusammen lebt. Das kann man nach so langer Zeit ja nicht ganz ausschließen. Redet offen miteinander ohne großen Erwartungsdruck. Ich glaube, das ist besser.

Antwort
von Joline007, 21

Ja melde dich bei ihm sonst wirst du nie herausfinden ,ob es weitergehen Könnte oder nicht . So kann man wenigstens einen klaren Schlussstrich ziehen ,falls es nicht weiter geht . Womöglich hat er jetzt aber eine neue wozu sollte er sonst deine Nr.löschen und dich aus den soz. Netzwerken . Jedoch ist meine Aussage keine Garantie und bitte ihn Klartext zu reden ,denn das ist die beste Lösung . Außerdem wirst du beim treffen schon selbst merken wie ihr zueinander steht . Dass ihr euch mal zufällig trefft,halte ich eher für unwarscheinlich. 

Antwort
von Louise77, 39

Moin, also 7 Monate sind für eine noch junge Beziehung eine lange Zeit und besonders für einen jungen Mann! Ich fürchte, er hat sich woanders umgesehen, will es aber nicht zugeben um dich nicht zu verletzen.

Denn warum sollte er sonst nicht vor Glück da weitermachen, wo ihr aufgehört habt, wo du nun zurück bist? So eine Trennung schaffen die wenigsten jungen Männer.

Eine feste lange Beziehung hat es schon schwer, aber da kann man ja schon von Liebe sprechen und wird das schaffen, aber so.....

Will dich nicht entmutigen, aber ich fürchte so ist es.

Lauf ihm nicht nach und verändere dich für ihn! Der der dich verdient hat, nimmt dich genauso wie du bist!

Wenn er dir zufällig begegnet, sei fröhlich und natürlich. Wenn er dann nicht aufwacht, hatte ich leider recht.

Alles Gute!!!

Kommentar von onetwothree123 ,

Genau das möchte ich auch bewirken, dass er aufwacht! Ich kann ihn auch komplett verstehen! Ich werde mich auch nicht verstellen und ihm nachlaufen. Findest du denn ich sollte mich bei ihm melden falls wir uns zufällig nicht sehen sollten?

Kommentar von Louise77 ,

Sorry das ich mich erst jetzt melde, Pc wollte nicht so wie ich gestern! Ich würde mich beherrschen! Wenn er dich überall löscht, hat er null Respekt vor dem was mal war und vor dir. Ich kann mir vorstellen wie schwer das ist, aber begegne wenigstens du dir mit Respekt, wenn er es schon nicht tut!

Antwort
von freezyderfrosch, 5

Ich würde mich nicht mehr melden. Wieso möchtest du einem Mann hinterherlaufen der sich offenbar nicht für dich interessiert? Du sagst, dass du dich hübsch machen möchtest, falls es zu einem Wiedersehen kommt, damit er sieht, was er verpasst hat. Früher dachte ich noch, das wär ein recht cleverer "Racheplan", aber ganz ehrlich? Er sieht dann in den ersten Sekunden wie gut du aussiehst und dann holt ihn irgendwann eh wieder die Vergangenheit ein und zudem kann er auch andere hübsche Frauen zur Auswahl haben und ist nicht auf dein "Aufhübschen" angewiesen. Falls du dir aber noch Hoffnungen machst, wären diese Hoffnungsträger unnötige Energiefresser. Ich meine du solltest die schöne Zeit in Erinnerung behalten und wieder nach vorne schauen. Wir Menschen wollen oft am Alten festhalten - aber wenn wir loslassen können, ist das meiner Meinung nach ein viel größerer Gewinn in der Hinsicht. 

Antwort
von faymorgane, 23

Er hat da ziemlichen Klartext gesprochen. ich an deiner Stelle würde das respektieren - zumal ja deine Gefühle auch nicht mehr dieselben sind! es kann gut sein dass er inzwischen auch eine anere Frau im Visier hat... aber ihr könnt ja bei einem Treffen ausführlich darüber reden, dann kannst du besser entscheiden. Viele Mütter haben schöne Söhne...Also zu deiner Frage: wozu zufällig treffen? meld dich, trefft euch und sprecht Klartext! und sei du selbst, nichts anderes!


Antwort
von chrisi04051998, 46

so wie du jetzt bist! so bleibst du auch verändere dich nicht wegen irgendjemanden!!

Kommentar von onetwothree123 ,

ich bin ja immer noch dieselbe, es geht ja nur ums Melden

Kommentar von chrisi04051998 ,

Melde dich einfach bei ihm dann merkt er vll das er dir wichtig ist und "probiert" es nochmal oder macht weiter eure entscheidung aber aufjedenfall melden

 

Antwort
von Plattenspeeler, 28

Bleib wie du bist und doch treffe dich mit ihm. Nur dann könnt ihr herausfinden ob es für einen Neuanfang reicht oder nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community