Nach langem Nachdenken, kann ich trotzdem nicht genau den Unterschied, zwischen "auf jemanden stehen" und "verliebt sein" definieren. Bitte um Hilfe ^^?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich denke auf jemanden stehen kann man damit definieren, dass du denjenigen halt ganz toll findest.. ein bisschen schwärmen mehr eigentlich nicht..

verliebt sein ist dann schon mehr, 

- du lächelst wenn du an denjenigen denkst,

-bekommst ein komisches gefühl im bauch wenn du denjenigen siehst

-denkst öfters an diese person .. kontakt haben, zeit verbringen wollen 

ich denke mal so ist das bei fast jedem der verliebt ist..

ich hoffe ich konnte dir etwas helfen lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tortuga240
11.02.2016, 11:49

würde mich dem anschließen

1

Für mich ist "auf jemanden stehen" vor allem aufs optische bezogen, verbinde das eher mit sexuellem Interesse bzw oberflächlichem Interesse.

"Verliebt sein" kann für mich nur vorliegen wenn man die Person kennt. Wie will man denn für jemanden Gefühle haben, wenn man nur dessen Aussehen kennt, aber sonst nichts. Für mich klingt das ziemlich unlogisch. Schwärmen ist da für mich die "Vorstufe" und "Lieben" dann die endgültigen, festen und tiefen Gefühle, wenn man die Person wirklich von vorne bis hinten auswendig kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du stehst auf jemanden? : Du möchtest seine Nähe oder ggf. Sex mit ihm/ ihr. (du findest die Person attraktiv)

Du bist in jemanden verliebt? : Du möchtest diese Person nicht verlassen, mit ihr alt werden und eine Familie gründen, nur Sex mit dieser Person (und würdest nicht fremd gehen), du willst dass es dieser Person gut geht und würdest alles für sie tun.

Das ist für mich der Unterschied.

Gruß Ashuna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in jdn.verliebt sein ist eine Stufe mehr als auf jdm.stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lennartonken
11.02.2016, 11:40

wow wie hilfreich... ^^

0

Was möchtest Du wissen?