Frage von Miasty, 69

Nach küssen Gefühle?

Hallo:) Also ich versuche die Situation jetzt zu erklären. Es gibt einen Jungen ( Name:Leon) den ich schon seit klein auf kenne aber wir waren jetzt noch nie so richtig gut miteinander weil wir uns nicht so oft gesehen haben. Aber unsere Eltern sind halt befreundet. Vor 2 Jahren war ich mit einem Jungen zusammen der auch mit Leon befreundet war ( mein damilger Freund war aber nicht sehr beliebt und eigentlich waren alle mit ihm befreundet aber keiner mochte ihn) so und dann waren wir oft draußen zusammen und dann habe ich mich mit Leon echt gut verstanden aber er war jetzt nicht so der Typ der was mit Mädchen hatte und er kannte sich da auch nicht so gut aus. Als dann Schluss mit meinem ehmaligen Freund war , waren wir trotzdem noch oft zusammen mit Freunden und ich habe immer versucht ihn näher zu kommen aber er hat es irgendwie nicht gecheckt weil er war total schüchtern und unsicher. Ja irgendwann habe ich es dann aufgegeben. Ja dann habe ich ihn ab und zu mal gesehen aber wirklich was miteinander zu tun hatten wir nicht. So in den letzten 3 Monaten hat sich das aber geändert. Habe ihn einmal im Club gesehen und wir haben miteinander geredet und er war total locker da er getrunken hat. Ja und dann als wir nach Hause gegangen sind hat er mich nicht nach Hause gebracht. Ich fand das jetzt nicht so schlimm da ich das Gefühl hatte er kannte sich nicht damig jetzt nicht so aus. Am nächsten Morgen habe ich das lustig meinem Papa erzählt und er hat daraufhin Leons Papa geschrieben wieso denn sein sohn mich nicht nach Hause gebracht hat (war alles lustig gemeint) So habe ihn dann noch ein paar mal gesehen und dann meinte er immer "toll jetzt muss ich dich nach Hause bringen" (war natürlich nicht ernst gemeint). Und jetzt kommt es zum eigentlichen. Am Abend von Silvester um 4 Uhr habe ich ihm auf dem Weg nach Hause getroffen. Er war auch schon leicht angetrunken und ich auch. Er hat mich dann nach Hause gebracht und meinte dann zu mir das er jetzt bei mir schlafen will. Ich habe erst gedacht er meint das nicht ernst und ich habe ihm ausgelacht. Nach langem diskutieren ( da meine Eltern ja Zuhause sind) habe ich aufgegeben und wir sind rauf auf mein Zimmer und haben uns in mein Bett gelegt. Er hat mich dann immer angefasst und gestreichelt und ich fand das ein bisschen komisch da er eigentlich nicht so ist. Ich muss dazu sagen das er sich extrem verändert hat , er ist überhaupt nicht mehr schüchtern. Ich fand es eigentlich dreist von ihm das er mich einfach so angefasst hat. Er war eigentlich nicht mehr wieder zu erkennen. Aber ich fand es nicht schlimm. Bla Bla alles mögliche ist passiert. Wir haben uns dann auch geküsst und und und. Ich habe ihn auch gefragt mit wie vielen Mädchen er was hatte und er meinte "5". Ich fand das auch nicht schlimm da ich selber schon mit 6 Jungs was hatte . Aber irgendwie war das mit Leon anders. Wir haben uns im Bett wie ein Paar verhalten und ich habe es total genossen. Habe ihn auch ein paar mal gesagt ...

Antwort
von Miasty, 31

... das ich den alten Leon besser finde. So um 8 morgens hat er sich dann raussgeschlichen und hat mir ein Abschiedskuss gegeben. Habe ihn am nächsten Morgen geschrieben ob alles gut ist aber er hat nur knapp geantwortet. Frage mich was ich falsch gemacht habe weil in der Nacht haben wir uns so gut verstanden. Mich stört es auch nicht das er es ist sondern das alle Jungd sich nicht mehr melden.  Ich weiß nicht was ich machen soll. Ich würde ihn gerne wiedersehen muss dauernd daran denken. Würde gerne Freundschaft + oder so haben aber irgendwie habe ich fas Gefühl er hat kein Bock auf mich. Bin schlecht im erklären aber ich hoffe ihr versteht es ein bisschen. Würde mich über Antworten Freuen 

Antwort
von LuMo96, 20

Und was genau ist jetzt deine Frage?
Ich würde dir wirklich gerne helfen :o

Kommentar von Miasty ,

Soll ich mich nochmal  melden? Ich will aber nicht das er direkt denkt das er mir so wichtig ist sondern eher so locker 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten