Frage von bienchen2401, 31

Nach krampf im linken Bein schmerzen im oberschenkel bis zum knie?

Hey liebe community, Vor 3 Tagen hatte ich einen starken Krampf im linken Bein und seit dem habe ich bleibende schmerzen im Oberschenkel die bis ins Knie strahlen ... kann mir jemand bitte helfen und sagen was ich dagegen tun kann? Soll ich es kühlen, wärmen, eincremen (mit was?) , oder was soll bzw kann ich tun? Wenn es nicht besser wird soll ich damit zum Chirurgen gehen oder soll ich abwarten? Bitte helft mir weiter. Das Bein schmerzt echt doll...Danke im voraus LG

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Oberschenkel & Zerrung, 14

Hallo! Hast du das Problem  noch - zum Arzt. eine Zerrung, ein Muskelfaserriss - aus der Ferne nicht zu beurteilen. Hast Du Voltaren oder Pferdesalbe / Pferdebalsam zuhause so wird das gut tun.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort
von chapterzwo, 20

ich würde sagen als erstes mal schnell zum Hausarzt!

Kommentar von bienchen2401 ,

Aber der Hausarzt hat da doch auch keine Ahnung von... das letzte mal War ich bei ihm wegen verletzten Knie und er konnte mir da auch nicht weiterhelfen... :/ 

Kommentar von chapterzwo ,

aber er wird dir eine überweisung zum richtigen arzt schreiben: das heißt nicht so lange warten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community