Frage von Anonymous2425, 28

Nach Krafttraining schmerzen im nacken?

Ich mache nun seit ca 2 Monaten Kraftsport. Gestern war Rücken an der Reihe und heute (Also 1 Tag nach dem Rückentraining) zieht mein Nacken, ich kann ihn schon noch gut bewegen aber es drückt halt ein wenig und es stört :/ Ist das schlimm oder hat man das mal ?? :) MFG Anonymous2425

Antwort
von Blackfield7, 10

Solange es bei einem leichten Ziehen bleibt, musst du dir keine Gedanken machen. Sollte es mehr werden, wäre vorsicht geboten - vielleicht führst du manche Übungen nicht 100% aus oder verträgst sie einfach nicht gut.

Ich will keine Panik machen, im Moment besteht kein Grund zur Sorge. Aber etwas intensivere Schmerzen ggf. nicht ignorieren, weil Verletzungen im Hals/Nackenbereich nicht sonderlich angenehm sind...

Antwort
von Thelostboy342, 6

Nicht schlimm, hat jeder mal. Auch dass die armbeuge brennt kann vorkommen!

Trainiere mal iwann schön den nacken, sprich shrugs und farmers walk... Musst da vllt noch mehr tun ^^

Antwort
von chemikant2, 8

Bei manchen rücken Übungen ist der Nacken bisschen mit dabei also hast du ihn wohl Überanstrengt.

Antwort
von Favorite095, 18

Vollkommen normal da er beim Rücken Training etwas mit belastet wird.

Kommentar von Anonymous2425 ,

Vielen dank für die schnelle Antwort ;) Da bin ich ja beruhigt :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community