Frage von Leona248, 62

Nach Köln zum Muse-Konzert?

Also, ich (14 Jahre alt) würde im März gerne zum Muse-Konzert in Köln fahren. Ich müsste dann höchstwahrscheinlich mit meiner Mutter Zug fahren, falls mein Vater uns nicht fahren kann. Meine Mutter macht sich aber leider ziemlich Sorgen wegen dem was letztens am Kölner Bahnhof passiert ist und weil sie meinte es könnte Anschläge geben usw. 1. Denkt ihr, dass sie recht haben könnte? 2. Wie kann ich sie vom Gegenteil überzeugen? Danke fürs Antworten! :)

Antwort
von Chaosweaver, 46

Jeden Tag gibt es Großveranstaltungen und in der Kölner Lanxess Arena ist auch mehrfach die Woche ein Event mit über 10.000 Menschen. Dort passiert nie etwas. Dinge wie am Silvester-Abend sind keinesfalls die Regel.

Antwort
von derhandkuss, 41

Das, was da in Köln passiert ist, ist nicht die Regel! Es passieren wohl immer solche Sachen manchmal auch in größerem Ausmaß, doch gehört das nicht zum täglichen Alltag. Zwar passieren auch im Alltag solche Einzelfälle in wesentlich kleinerem Ausmaß. Doch sollte man solche Vorfälle nicht als Standard setzen und davon ausgehen, dass dies stets täglich und stets auch mir passieren kann.

Kommentar von Leona248 ,

Ja ich weiß, meine Mutter meinte nur, dass die Wahrscheinlichkeit höher ist bei so großen Menschenmassen.

Antwort
von Pestilenz2, 42

Sowas ist "noch" keine regel.

Genieße dein leben und lass dich nicht mental fertig machen.

Sowas kann dir (euch) überall passieren. Ich war ja und bin ja dagegen^^

Aber egal. Lasst euch nicht verängstigen und lasst euch nicht euer leben bestimmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten