Nach Insel Java ziehen (Indonesien)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viele Vulkane, arm, exotisch, Jungle, Strand, sehr schlechtes Internet, nicht überall Strom oder oft Stromausfall. Im Winter viel Platzregen. Sehr heiss und feucht.

Jobs wären Fischer, Tauchlehrer, Jungleführer und Arzt.

https://indojunkie.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vieles ist schon gesagt worden - Informationen einholen über Internet und Literatur. Indonesische Botschaft anschreiben - sich über die Einwanderungsgesetze und Bedingungen informieren lassen. Ihr bekommt keine Arbeitserlaubnis und Aufenthaltserlaubnis als private Menschen, es sei denn ein indonesisches Unternehmen stellt euch an - wenn der Platz nicht mit einheimischem Personal besetzt werden kann. Sollte dein Vater bereits Pensionär sein, muss er eine monatliche Rente/Einkommen von xxx US-Dollar nachweisen. Die genaue Höhe kann ich euch nicht sagen, aber es ist erheblich. Fragt auch bei der deutschen Botschaft nach für Informationsmaterial oder beim Auswärtigen Amt.

Informiert euch auch über den Hinduismus, da dieser auf Bali stark vertreten ist. Er ist nicht jedermanns Sache.

Internet, .... ist alles vorhanden, deshalb keine Bange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum wollt ihr dahin ziehen?

Macht doch erstmal einen Urlaub da
Danke wisst ihr schonmal einiges

Und alles andere steht mit Sicherheit ach im Internet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst dahin ziehen aber _zumindest_ ein Buch über sein neues Zuhause zu kaufen ist nicht drin? Oh man

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum wollt Ihr dahin ziehen, wenn Ihr offenbar keine Ortskenntnis habt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRedLillies
14.07.2016, 18:14

ja doch mein Vater hat sich schon darüber informiert nur ich will noch mehr Infos von anderen ok

0