Frage von Stern2704, 104

Nach Innenbandzerrung ins Schwimmbad?

Hey Community! Ich habe mir vor 7 Wochen das Innenband bei einem Skiunfall gezerrt und den Aussenmeniskus gequetscht. Dem Meniskus geht's wieder super und das Innenband ist nur noch ganz leicht beschädigt. Echt nur super wenig. Ich laufe auch schon wieder oft ohne Krücken, nur bei längeren Strecken nehme ich sie lieber doch mal mit. Jetzt zu meiner Frage: Ist schwimmen gut oder schlecht fürs Innenband? Ich würde auch nicht viel schwimmen, aber vielleicht ein bisschen und auch mal rutschen etc.. Ist das gut oder eher kontraproduktiv für mein Knie? Ehrliche Meinungen bitte. Danke schon mal im Voraus!

Antwort
von Hayns, 84

Leichte Bewegung ist OK, die Rutsche würde ich unbedingt meiden. Bein/Knie nicht voll durchstrecken. Nur ohne Belastung schwimmen. Keine abrupten Bewegungen.

Kommentar von Stern2704 ,

Ich bleibe jetzt doch lieber zuhause und besuche meine Verwandtschaft. Vielen Dank trotzdem für die schnelle Antwort!

Antwort
von Hayns, 65

Das ist  auch eine sichere und gute Entscheidung ☺↑

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community