Nach Iftar alles tun was man will?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Monat Ramadan wir auch (Vergebungs Monat) genannt sprich du darfst nichts essen von 02:28 bis 20:56 und das ist nicht alles man darf nicht Fluchen Geschlechtsverkehr oder keinen  Samenerguss haben und nur weil das Fastenbrechen vorbei ist darf man noch lange nicht machen was man will man darf halt nur essen und trinken aber an die anderen Sachen musst du sich trotzdem halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung