Frage von shanny1997, 86

Nach halbem Jahr beziehung plötzliche Schmerzen beim Sex?

Hallo liebe Community :) Ich bin jetzt schon etwas mehr als ein halbes Jahr mit meinem Freund zusammen. Heute Nachmittag beim Sex von hinten hatte ich leichte Schmerzen wenn er anstösst, aber das hatte ich schön öfters und war auch nie weiter schlimm. Doch Heute war es so das ich danach plötzlich unerträgliche unterleibsschmerzen hatte und kaum noch stehen oder gehen konnte.. Es war so ein richtiges ziehen oder auch stechen und es war sehr lange sehr stark, mittlerweile ist es schon etwas besser aber ich spüre immer noch Schmerzen in meiner Gebärmutter.. Für mich gibt es drei mögliche Erklärungen: 1: Sein Penis ist gewachsen, was ich aber nicht glaube da er 29 Jahre alt ist.. 2: Ich bin Schwanger, was möglich wäre da wir wärend meinen letzten fruchtbaren Tagen unverhütenden Sex hatten.. Oder 3: Ich bin irgendwie Krank also entzündung oder so..

Weiss jemand was das sein könnte? Habe Angst das es von jetzt an immer so weh tut..

LG Shanny

Antwort
von Wuestenamazone, 9

Vielleicht ging es heftiger zu und es tut sehr weh wenn er an den Muttermund stößt. Er muß sich etwas zurückhalten. Was anderes wird die Frauenärztin auch nicht sagen. Wenn es dich beruhigt geh hin. Viel Glück

Antwort
von Axzyfq, 34

Also das du schwanger bist ist am wahrscheinlichsten von den Auswahl Möglichkeiten.
Mach einen Test und hab bis dahin einfach nicht in Stellung sex

Antwort
von skyberlin, 38

Dann lasst es doch einfach sein, und macht, was Dir und ihm gefällt!

Kommentar von shanny1997 ,

Naja aber wenn das was mir vorher gefallen hatte plötzlich weh tut? 

Habe ich die Frage so undeutlich gestellt?

Kommentar von skyberlin ,

wenn das jetzt weh tut, dann lasst es einfach sein!

Bis nach der fachärtzlichen Abklärung.

Antwort
von EIfenstaub, 51

Ich tippe auf schwanger.....

Herzlichen Glückwunsch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten