Frage von SarahXY123, 25

Nach Gutschein-Storno - Onlineeinkauf annehmen?

Ich hab in einem Online Shop noch gültige Gutscheine versucht einzulösen.

Da es sich gelohnt hat, hab ich meinen Einkauf auf mehrere Bestellungen gesplittet und teilweise nur die Versandkosten gezahlt.

Die vorläufige Bestellbestätigung war soweit ok mit Gutschein und korrektem Betrag. Bei der Auslieferung wenige Minuten bis wenige Stunden später der einzelnen Bestellung, wurden die Gutscheine von den weiteren Bestellungen (laut endgültiger Bestell-/Auslieferungsbestätigung) jedoch storniert, da versteckt im Kleingedruckten stand --> nur 1 Gutschein pro Quartal.

Mein Problem ist, jetzt, dass die Ware auf dem Weg ist und zum vollen Betrag vom Konto (Bankeinzug) abgezogen wird. Hätte man mich nicht vor Ausführen der Bestellung(en) fragen müssen? Ich habe bereits vor Stunden hingemailt, die Artikel gehen/gingen jedoch weiter fröhlich raus. Per Hotline ist niemand erreichbar.

Antwort
von DeineEltern, 15

Ist doch Onlinegeschäft, kann die ersten 14Tage widerrufen...wie siehe Widerrufsbelehrung

Kommentar von SarahXY123 ,

Ja, das ist klar. Lohnt sich nur leider kaum, da der Warenwert der einzelnen Bestellungen so gering ist, dass der Rückversand fast an den Warenwert der einzelnen Bestellungen drankommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community