Frage von tomjoo33, 48

Nach gestrigen Training Muskelkater jetzt noch joggen?

Hallo,
Ich habe gestern zum ersten Mal ein Circle Training ausprobiert und habe jetzt ein mittelmäßig schlimm Muskelkater in meinen Beinen und Armen/Schultern. Jetzt habe ich grade Langeweile und hab überlegt ob ich joggen gehen soll. Wäre das eine gute Idee mit dem Muskelkater ?
Danke für alle Antworten 😊

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Kraftsport, Medizin, Muskelkater, ..., 9

Hallo!Das kannst Du sicherlich machen. Muskelkater ist die Folge ungewohnter körperlicher Aktivität. Dabei kommt es zu Schwellungen und Mikrorissen - diese füllen sich dann mit Gewebeflüssigkeit - in den Muskeln mit Schmerzen als Folge – von leicht bis heftig.  

Immerhin handelt es sich dabei um unzählige kleinste Verletzungen. Aus diesem Grund sollte man bei einem starken Muskelkater 2 Tage Pause machen. Es sei denn man trainiert Muskeln die nicht betroffen sind und das ist hier der Fall. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Sunnycat, 23

Nein. Genaugenommen sind "Muskelkater" Verletzungen (kleine Muskelfaserrisse) und was macht man bei einer (Sport)-Verletzung? - Richtig - pausieren. Nimm lieber ein Muskelentspannungsbad oder mache leichte Gymnastik.

Antwort
von Grashalm008, 24

Wenn Du jetzt Muskelkater hast, dann würde ich Deinen Muskeln jetzt eine Erholungsphase gönnen und keiner weiteren größeren Anstrengung aussetzen.

Lieben Gruß!

Antwort
von 01Emma, 18

Ich würde locker spazieren gehen. Frische Luft tut gut und du bleibst bisschen in Bewegung

Antwort
von CocacolaOlivia, 17

Schau mal hier vorbei: 


(Hier sollte eigentlich ein Link stehen...😁)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community