Nach Geschlechtsumwandlung Ehe annulliert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist richtig: gleichgeschlechtliche Ehen sind in Deutschland nicht erlaubt.

Hier liegt jedoch ein Sonderfall vor: eine Geschlechtsumwandlung macht die frühere Ehe nicht unwirksam und man ist auch nicht zur Scheidung gezwungen. Das Amt ignoriert sozusagen das neue Geschlecht, und lässt die Ehe bestehen, bis einer der Partner eben entsprechend tätig wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleichgeschlechtliche Ehen sind in der BRD seit Jahren erlaubt. 

Zumindest ist das ein Scheidungsgrund, ob das zur Annullierung reicht, kann ich nur vermuten, ich denke, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miauiuiuiuui
15.06.2016, 21:41

Homosexuelle dürfen keine Ehen,sondern nur eingetragene Patnerschaften eingehen

0
Kommentar von miauiuiuiuui
15.06.2016, 21:53

Danke:) Bin sber nicht in der Situation,frage nur aus Interesse :)

0