Nach Geburt 5-7wochen lisvy vergütungspflaster,jetzt abgesetzt und vor periode ungeschützter gsv...könnte ich trotzdem schwanger sein(wäre schön)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

bisschen unhöflich die antwort..eigentl.wollte ich nur wissen weil ich 10jahre gar keine periode hatte,dann ca.4mo plötzl.regelmässig wo auch meine tochter dannach entstanden ist und daher habe ich keinerlei erfahrung mit anderen verhütungsmitteln,bis auf das preservativ..nach der entbindung hatte ich fast 2mon nachblutungen,dann wurde mir vom fa das pillenpflaster verschrieben..nach ca.5-7wochen hab ich es abgesetzt,weil wir uns entschieden haben gleich nachzulegen und die babysachen nicht doppelt kaufen zu müssen und auch nicht zulange zuhause zu sein..jetzt hab ich mich gefragt wann nach dem absetzten die periode w.eintritt?gelesen hab ich 3-6mon..(indiv.)und daher die frage ob dann überhaupt etwas entstehen kann..ich dachte immer periode-eisprung ss?also bitte wenn jemand erfahrung mit der art v.verhütung hat oder mir gerne mit rat zur seite stehen möchte,würde ich mich sehr freuen😊😊😊😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von topsecret2016
09.10.2016, 23:44

Danke,diese Antwort hat mir weitergeholfen😉meine periode ist auch schon da,jetzt kann ich zum rechnen beginnen,schönen abend wünsche ich☺☺☺

0

Wenn du vor deiner Periode (nicht die Abbruchblutung nach dem Absetzen der Hormone!) ungeschützten Sex hattest und deine Periode nicht bekommst, kannst du schwanger sein. Sollte man eigentlich wissen, wenn man schon ein Kind hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von topsecret2016
08.10.2016, 00:11

ich hab meine situation im text heute geschildert..leider hilft mir diese antwort nicht weiter...ich freue mich natürlich über erfahrungsberichte zum pilenpflaster absetzen und wielange es dauert bis die periode einsetzt..in kurzform dachte ich immer periode..eisprung..ss..jetzt frag ich mich ob das auch anderstrum funktioniert..da ich gelesen habe,dass es 3-6mon dauern kann..?(eintritt d.periode)..sonst warten wir mal bis dahin und legen dann los..ist ja doch kein so kurzer zeitraum ...danke😊

0
Kommentar von topsecret2016
08.10.2016, 00:13

korr.pillenpflaster😉

0
Kommentar von Schnuppi3000
08.10.2016, 10:07

Eine höfliche Antwort braucht man bei der 'netten' und ausführlichen Formulierung der ursprünglichen Frage nicht zu erwarten... Wie lange es dauert bis sich der Körper von der künstlichen Hormon-Zufuhr erholt hat, kann dir niemand sagen. Du kannst höchstens regelmäßig Ovulationstests machen um den ersten Eisprung zu bestimmten. Ansonsten merkst du 1-2 Wochen später an der Periode, dass dein Zyklus wieder funktioniert.

1