Nach Flöhencreme hat Katze Schaum vor'm mund?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es kann bei ALLEN Flohmitteln vorkommen, dass kurz nach der Verabreichung Katzen speicheln, normalerweise hört das nach kurzer Zeit wieder auf, wie bei deiner Katze auch.
Was es natürlich geben kann, ist eine Unverträglichkeit gegenüber einem der Wirkstoffe. Daher würde ich an deiner Stelle das Risiko nicht mehr eingehen, und auf jeden Fall künftig ein anderes Flohmittel verwenden, falls es überhaupt noch nötig ist. 

Unser Kater hatte auch einmal diese Nebenwirkung, die aber länger angedauert hat. Wir haben ihm dann ein homöopathisches "Entgiftungsmittel" Okoubaka (http://globuli-zum-abnehmen.de/okoubaka/) mehrmals täglich verabreicht. Danach war alles gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Dir bitte keine Sorgen, es ist durchaus normal, daß Katzen auf manche Spot-Ons so reagieren. Da reicht ein winziges Tröpfchen aus, um das anzufachen. Grüß mir Deinen Flohfänger. Und hast Du vorsichtshalber auch daran gedacht, Deine Wohnung zu entflohen? Nur 5 % aller Flöhe sitzen auf Deiner Fellnase, der Rest verteilt sich an Orten, die Du nie erreichst, hinter Fußleisten und Schränken zum Bespiel ist sehr beliebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei den meisten spot-ons steht was von "kann speicheln verursachen wenn ein wenig davon geschluckt wird". kanns sein dass sie etwas davon in den mund bekam, vllt über die hand der ärztin oder deine hände?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf deinen TA nochmal an und erklär die Situation am Telefon
Die wird dir dann schon sagen was zu tun ist und ob du nochmal kommen sollst.

Wahrscheinlich hat deine Katze da etwas abgeschleckt und hat darauf nun eine Reaktion ... frag da bitte nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Katze hat den Wirkstoff zum Teil abgeleckt, deshalb diese Reaktion. Das ist zwar unangenehm aber unschädlich. Alles ist OK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke auch sofort Tierarzt. Es ist bestimmt nichts ernstes. Sie/Er hat vielleicht eine starke allergische Reaktion.meine hatte sowas ähnliches aber es war ein schutzspray für Zecken. Wir mussten sie laut Tierarzt abduschen und eine neue creme draufschmieren.

;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf den Tierarzt an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat die Flohcreme aufgenommen. Das sollte eigentlich nicht passieren. Sie hat gesabbelt, weil das Zeug sehr schlimm schmeckt und es schnell wieder loswerden wollte. Mach dir keine Sorgen, dem Tier ist nichts passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung