Frage von TechFreakHD, 165

Nach Fäden ziehen an Hand wann bewegen?

Hallo, heute wurden mir an meinem Zeigefinger und am Daumen Fäden gezogen. Der Arzt meinte, dass ich meine Hand erstmal schonen sollte, aber er hat nicht genau gesagt bis wann. Wisst ihr wie lange es dauert, bis ich sie wieder bewegen kann? MfG

Antwort
von Otilie1, 142

mit schonen meint er sicher du sollst etwas vorsichtig mit den bewegungen sein, immer nur ein bischen. mit der zeit geht das immer besser, aber so mit 14 tagen solltest du schon rechnen


Kommentar von TechFreakHD ,

Echt 14 Tage, puh hätte gedacht 2-3 Tage, also es ist ja auch schon zugewachsen ^^

Kommentar von Otilie1 ,

zugewachsen schon, aber noch nicht vollkommen verheilt.

Antwort
von LivingThings, 142

Schonen heißt, dass du nicht gerade Volleyball spielen oder krasse Dehnübungen machen sollst. Selbstverständlich darfst du deine Hand sanft verwenden, wenn du dich anziehst, isst, etc. Eben nur nicht mit voller Kraft. So würde ich das interpretieren - allerdings weiß ich nicht, was du an deinen Fingern hattest.

Kommentar von TechFreakHD ,

Volltrunken eine Glasscheibe eingeschlagen leider, würde auch zum Beispiel Maus bedienen etc. klappen?

Kommentar von LivingThings ,

Ich würde es probieren. Aber nicht stundenlang. Wenn es zu sehr spannt, Pause einlegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community