Frage von Micrider, 40

Nach Fachoberschule zum beruflichen Gymnasium Wirtschaft?

Ich gehe in die 12.kl und habe danach die Fachhochschulreife. Nach diesem Abschluss würde ich gerne zum beruflichen Gymnasium Wirtschaft 13.kl wechseln um dort mein Abi zu machen. Das Problem ist, ist es so einfach möglich? Ich würde ungern die 12.kl wiederholen.

Antwort
von Amyrilla, 32

Doch die 12. Klasse müsstest du wegen dem Profilfach wiederholen, da in der 12. auch abirelevante Themen drankommen, die du dann nicht gehabt hättest.

Kommentar von Micrider ,

Ach mist. Gibts da keine Möglichkeit sonst?

Kommentar von Amyrilla ,

Ich selbst bin gerade auf einem Wirtschaftsgymnasium in der 13. Klasse und ich muss dir da sagen, dass locker so die Hälfte bis 2/3 vom abirelevanten Stoff in Wirtschaft in der 12. Klasse kommt.

Kommentar von Micrider ,

Ok. Danke dir.

Kommentar von Micrider ,

Aber die 11.Kl muss ich nicht nochmal machen oder?

Kommentar von Amyrilla ,

Nein.

Kommentar von Micrider ,

Frage nur weil ein anderer meinte man müsse alles machen, weil Fremdsprache fehlt und ich ja in Informatik Fachabi habe und nicht Wirtschaft.

Kommentar von Amyrilla ,

Achso, na wenn du keine zweite Fremdsprache hast, musst du auch die 11. nochmal machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten