Frage von cannaw, 77

Nach erstem Mal juckreiz und rot im intimbereich+anderes?

Hallo also ich habe juckreiz im intimbereich seit paar tagen und dann ist auch noch eine blase hinzu gekommen, welche nun schon fast verheilt ist. Eine kurze zeit hatte ich noch schmerzen beim wasserlassen aber jz ist das auch wieder weg deshalb war ich auvh noch nicht beim frauenarzt nun hab ich aber auch noch pusteln oder pickelchen dazu bekommen und habe iwie das gefuehl die vermehren sich. Ich hatte vor ca ner woche mein erstes mal hat das vllt damit zu tun? -weiss jmd vllt was das sein koennte oder hatte jmd schon so eine erfahrung? Hab schon mega viel gegoogelt und bin langsam am verzweifeln:/

Antwort
von VaniPa, 34

Hallo

Geh lieber zum Frauenarzt!
Könnte ein Pilz sein (eine Sorge das kann passieren)
Könnte aber auch ne Blasenentzündung sein kommt manchmal vor nach dem Sex wenn man nicht gleich auf die Toilette geht weil das pinkeln "spült" quasi die durch den Sex entstandenen Bakterien aus!
Und wenn du so Pickelchen/Punkte bekommst - warst du frisch rasiert ? Weil das kommt dann durch die Reibung ganz gern.

Kommentar von VaniPa ,

Sorry ich meinte keine Sorge nicht eine Sorge

Kommentar von cannaw ,

Ja ich war rasiert aber warum kommen diese pickelchen dann erst jetzt? Ich bin so verwirrt:/ also der juckreiz ist eig so gut wie weg manchmal juckts dann schon nochml wenn ich dran denke aber sonst:)

Kommentar von VaniPa ,

Weil die Haare halt langsam nach wachsen
Aber geh doch lieber mal zum FA
Nicht das dir was eingefangen hast!
Sind die Punkte groß oder klein ?
Und wegen dem Juckreiz hat dein Ausfluss fischig gerochen dann? Weil das ist dann eindeutig ein  Pilz den man nur mit Antibiotika weg bekommt

Kommentar von cannaw ,

Eher klein aber ziemlich nah an den schamlippen sehen die pickel eher aus wie pusteln oder so kleine bläschen ich weiss nicht genau ich komm da leider nicht mit ner lupe dran😂 ne ich glaub nicht dass es so gerochen hat 

Kommentar von VaniPa ,

Geh einfach zum Frauenarzt der macht n Abstrich und dann weißt du's! Wenn dann ne Creme bekommst sollte dein Freund sich auch mit der eincremen.
Hatte das früher auch öfters ist ätzend nervig ich weiß wie das ist

Kommentar von cannaw ,

Okk vielen lieben dank:)

Kommentar von VaniPa ,

Gerne

Antwort
von Hallihallo1409, 29

Klingt nach einem Pilz ;) ab zum frauenarzt wenn es nicht weg geht... Es wird immer schlimmer je länger du es aufschiebst und dann musst du anstatt 1 mal öfter zum frauenarzt weil die Behandlung immer länger dauert weil der Pilz sich immer stärker ausgebreitet hat..

Dafür musst du dich nicht schämen viele Frauen haben das Problem und der frauenarzt sieht so was auch jeden Tag :)

Es ist gar nicht schlimm.. Es wird nur schlimm wenn du es aufschiebst.

Kommentar von cannaw ,

Ok ich sollte vllt echt gehen ich schieb auch schon meine erste untersuchung die ganze zeit raus😅 

Kommentar von Hallihallo1409 ,

Ja sicher ist sicher ;) nimm eine lustige Freundin oder deine Mama mit das nimmt die Anspannung im warte Zimmer :)

Kommentar von cannaw ,

Ich nehm meine beste freundin meine mutter weiss garnichts davon ist mir iwie zu peinlich mit ihr darueber zu reden:)

Antwort
von Hallihallo1409, 26

Juckt es innen oder außen??

Innen, vllt Pilz
Außen vom rasieren... Creme es ein und mit einem peeling waschen damit die Bakterien weg gehen ;)

Kommentar von cannaw ,

Ich glaube eher außen es ist auch da rot

Kommentar von VaniPa ,

Außen kann ja auch n Pilz sein
Kann aber auch vom rasieren sein
Oder einfach von der Reibung 😃
Schließlich war's ja was ganz Neues für die da unten

Kommentar von cannaw ,

Ich hoffe nur dass es nichts schlimmes ist hab schon genug um die ohren😂 

Also dankeschön :)

Kommentar von Hallihallo1409 ,

ab zum Arzt, das dauert (ohne warte Zeit ) 10 Minuten und davon sitzt du 2 Minuten auf dem "schrecklichen" Stuhl und der Rest findet am Schreibtisch statt wo er/ sie dir erklärt was Sache ist..länger dauert es nicht ;)

Kommentar von cannaw ,

Wenn ich morgen da hingeh brauch ich dann ein termin oder komm ich dran wenn ich sag das ist ein "notfall"? Und wenn es jz ein pilz sein sollte wie lang dauert die behandlung also bis der pilz weg ist?

Kommentar von Hallihallo1409 ,

kommt auf deinen Arzt an.. Ruf an und sag das es juckt und ob du vorbei kommen kannst... vermutlich wirst du dazwischen geschoben weil es wirklich nur kurz dauert und ein "Notfall" ist wenn du dran bist setzt du dich an den Schreibtisch und die Ärztin wird dich fragen was deine Beschwerden sind ...dann sagst du das es juckt und rot ist, sie wird dir sagen das du dich bitte unten rum frei machen sollst...wenn es dir unangenehm ist nackt von der umkleide Kabine zum Stuhl zu laufen zieh ein langes Top an, dann fühlt man sich nich so unwohl :) dann sitzt du auf dem Stuhl, die Ärztin wird sich das angucken und einen abstich machen (mit einer Arzt ohrenstäbchen, geht ganz ganz schnell)... dann bist du wahrscheinlich auch schon fertig ;) evtl wird sie auch noch rein gucken wenn du noch nie da warst mit einem kleinen Instrument...das ist ein bisschen kalt, aber man merkt es kaum ;) das hätte dann aber nur was mit Kontrolle zu tun und nichts mit deinen Beschwerden.. mehr wird aber sicher nicht auf dich zu kommen.. das ganze geht ganz ganz schnell :) dann darfst du dich wieder anziehen und ihr setzt euch an den Schreibtisch und der Arzt wird dir sagen was du hast... Falls es ein Pilz ist bekommst du ein Rezept mit dem du in die Apotheke gehst .. damit bekommst du 3 vaginal Tabletten und creme ...dh wenn's gut geht dauert die Behandlung 3 Tage..wenn's dann immer noch juckt rufst du beim Arzt an und er gibt dir noch ein Rezept ohne Untersuchung ;) dann sollte es aber weg sein... Ich hoffe ich konnte dir die Angst nehmen, der erste frauenarzt Besuch ist ätzend , ich weiß, aber danach wirst du denken das es nicht mal halb so schlimm war wie du dachtest :) viel Erfolg und gute Besserung :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten