Frage von darkman31, 107

Nach Erkältung rechts Ohr verstopft was tun?

Schon seit 2 Tagen (die Erkältung Hatte ich vor 2 Wochen) ist das so mit dem verstopften Ohr.
Ich hör einfach schlecht und es piept !!!!
Nasenspray versucht, Nase zu und pusten versucht alles nicht geklappt was kann ich noch tun ? Muss Mann unbedingt zum artzt
Danke für jede Antwort

Antwort
von stonitsch, 92

Hi darkman31,wahrscheinlich ist die Ohrtrompete des rechten Ohres geschwollen,sodass ein Druckausgleich zwischen der Paukenhöhle und dem Nasenrachenraum nicht stattfindet-unterdruck  in der Paukenhöhle.Veruch mit abschwellenden Nasentropfen kann helfen.LG Sto

Antwort
von Modem1, 92

Geh zum HNO Arzt der macht dein Ohr wieder frei. Könnte ein Pfropfen von Ohrenschmalz sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten