Nach Energy Drink (0,5l) schmerzen in der Brust, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Liebe/lieber queenokk

Brustschmerzen abklingen lassen und zukünftig in Etappen trinken. Solltest Du Jugendlicher oder Kind sein, erst einmal die "Finger" davon lassen. Wenn der Brustschmez anhält, einen Arzt konsultieren. Auch auf die Dosierunganleitung des Herstellers achten, der maximal 4 Dosen a 250 ml über den Tag verteilt anrät. Trinkst Du nebenher Kaffee oder Tee, diese Dosierung mit berücksichtigen.

Liebe Grüße, gute Besserung und ein Leben Deinen Vorstellungen gemäss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von queenokk
16.06.2016, 23:09

Dankeschöön :-)

0

Du hast nen koffeinschock viel wasser wenns schlimmer wird notarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von queenokk
16.06.2016, 22:48

ok, danke x3

0
Kommentar von Lordosa
16.06.2016, 22:50

;D pass auf das zeug hats in sich

0
Kommentar von Lordosa
16.06.2016, 22:51

in zukunft lieber nur noch die kleinen dosen oder gar keine

0

Was möchtest Du wissen?