Nach einer 4wöchigen Trainingspause direkt in die Massephase um Muskeln wieder aufzubauen oder mit der Diät weiter machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also grundsätzlich würde ich dir empfehlen weiterhin Sport zu machen. Ein 'Tennisarm' ist kein Weltuntergang und hindert dich nicht daran die Beine zu trainieren. Laufen würde außerdem verhindern dass du weiter ansetzt.

Was deine Kraft betrifft, brauchst du dir keine allzu großen Sorgen machen. Es ist zwar ärgerlich und du wirst auch Kraft verlieren, aber wenn du nach den vier Wochen wieder langsam anfängst, dann solltest du innerhalb eines Monats wieder in Form sein. So richtig abbauen tust du in solch 'kurzer' Zeit nicht, doch deine Muskulatur erschlafft und wird kraftlos mangels Beanspruchung. Ernähre dich weiterhin gesund und ausgewogen um deinem Körper den Einstieg in vier Wochen zu erleichtern! Sieh also besser mal ab vom Frust, der hilft dir kein bisschen.

Was die Massephase betrifft.. Es kommt drauf an. Ich würde es von deinem Stand in den vier Wochen abhängig machen. Wenn du wider Erwarten doch viel zunimmst, würde ich von einer Massephase erst mal abraten, bis du wieder in Form bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch weiter ins Training und mach zB Beinpresse - das ist die beste Muskelgruppe in puncto Ausschüttung von Wachstumshormonen, also auch Muskelerhalt. Wenn du nichts machst, verlierst du logischerweise Muskelmasse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spuna
24.03.2016, 17:13

ja würde ich gerne aber wenn ich mich an den Sitz ziehe bekomme ich schon wieder Handgelenk Schmerzen ich will da wirklich nichts riskieren

0

Was möchtest Du wissen?