Frage von Gildarts94, 28

Nach einem Muskelfaserriss im hinteren Oberschenkel wieder Fußball spielen?

Hey Leute ich habe seit ich denken kann Fußball gespielt musste dies aufgrund eines Muskelfaserrisses abbrechen :( Es ist jetzt ungefähr fast ein Jahr vergangen und ich würde so gern wieder anfangen zu spielen doch ich habe Angst das der Riss wieder aufgeht.. Hat jemand hier Erfahrung damit und könnte mir vllt einen guten Rat geben ob ich spielen kann und wie ich vorbeugen kann?

Antwort
von Flammifera, 16

Hey :)

Das sollte eigentlich kein Problem sein, nach einem Jahr schonmal gar nicht.
Für gewöhnlich heilt ein Muskelfaserriss in ein bis drei Monaten, danach kann man langsam wieder mit dem Training beginnen.

Wenn du in diesem ganzen Jahr nun kein Sport mehr gemacht hast, empfiehlt es sich aber, nichts zu überstürzen. Taste dich langsam wieder heran und vor allem immer wichtig, gut aufwärmen! Ein Aufwärmen sollte mindestens 15min dauern, mehr ist natürlich immer besser.

LG

Antwort
von zersteut, 20

nach einem Jahr ist das schon lang wieder verheilt! Trotzdem erst mal langsam angehen! Sollte aber kein Problem sein! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community