Frage von gedoens, 20

Nach drei wochen cita 20 am morgen immer noch diese miese unruhe in kir, ist das normal?

Nehme seit 3 wochen cita 20 morgens, immer diese shit unruhe. Bekomm ne macke, nehme dann wenns gar nicht mehr geht, weil ich durch meine zwei kinder funktionieren muss tavor 0,5 , einmal am tag, dann gehts.......wann hört das auf........ bin auf suche nach tagesklinik oder einzeltherwpeuten, keiner hat zeit, alle erst irgendwann im märz oder später. Wer hat erfahrungen..... will endlich wieder normal sein ohne angst und pamikattacken........

Antwort
von Timra988, 11

Meine Mutter macht dasselbe durch. Was du brauchst ist viel Ruhe. Schalt den Fernseher an und sehe dir was richtig harmonisches an da beruhigst du dich auch ein bisschen.. der kopfstress ist das wo dich so kaputt macht

Kommentar von gedoens ,

Drück deiner mom die daumen, ich geb mir mühe, aber meine kinder brauchen mich und mein partner meckert nur....

Kommentar von Timra988 ,

Krass das wir genau die selbe Situation haben..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten