Frage von Louisa000, 91

nach Directions wieder normale Haarfarbe?

Also ich habe mir in den Sommerferien Directions in der Farbe Plum/Violett gemacht.Die Haarfarbe hatte ich dann schon ca. 2 Monate. Mein Problem ist allerdings das ich immernoch Directions habe,allerdings nicht mehr in Lila.Die Farbe hat sich durch das Haarewaschen mittlerweile so verändert das meine haare jetzt ab meinen Schulter grün/blau sind und ich so ab den Ohren nur noch vereinzelte Stränen lila habe.Ich möchte meine Haare allerdings wieder blond haben(meine Naturhaarfarbe).Jetzt ist meine Frage wie lange das noch dauert bis das grün/blau komplett raus ist und ich meine normale Haarfarbe wieder habe.

Antwort
von lickmehard, 91

Hab das gleiche Problem im Moment ! Hab mit Plum getönt und jetzt sind sie grün. Getönt habe ich vor 2 Monaten in Etwa. Tipps die mich schon etwas vom grün befreit haben: Chlor oder Salzwasser entzieht die Farbe! , immer schön die spitzen mit Spülung waschen , am besten so Anti Schuppe Shampoos und Spülungen!

Antwort
von hochhauskinder, 89

Wenn es überhaupt nicht rausgeht musst du eben mit blond überfärben. Ich habe mir mal die Haare unten lila getönt, allerdings nicht mit Directions. Ein bisschen orange sind sie unten noch.

Eine Freundin von mir hatte ihre Spitzen lila in Directions gefärbt. Nach einer Haarwäsche wurden sie grau und danach war es ganz raus. Jetzt sieht man gar nichts mehr davon. Hm, weiß nicht was das bei dir ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten