Nach der vorzeitigen restschuldenbefreiung alles beglichen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zunächst mal darfst Du garkeine Zahlungen während des laufenden Insolvenzverfahrens leisten, das darf nur der Insolvenzverwalter.

Wenn das Insolvenzverfahren abgeschlossen ist (Schlußtermin) sind alle die ihre Forderungen nicht angemeldet haben aus dem Rennen und haben keinen Anspruch mehr auf Bezahlung ihrer Forderungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alinaaaaaa94
13.08.2016, 13:05

Dankeschön hat mir sehr weiter geholfen :)

0

Was möchtest Du wissen?