Frage von ShatteredSoul, 51

Nach der Rasur rote Haut und stellenweise auch Juckreiz - Was tun?

Hallo,

ich rasiere mich mit einem elektronischen Rasierer. Leider hab ich schon immer das Problem, dass meine Haut vorallem im Halsbereich sehr empfindlich ist und nach der Rasur immer feuerrot wird. Ich verwende auch After Shave, aber das brennt nur und ändert nichts an der Sache. Manchmal, aber nicht immer, fängt es am Hals auch an zu jucken.

Was kann ich dagegen tun?

Antwort
von Bambivalenz, 10

Ich schwöre auf den Aftershave-Balsam von Alverde (dm). Fett nach der Rasur hat es bei mir persönlich nur schlimmer gemacht, der Balsam von Alverde ist schön leicht. Hab das Problem mit dem Juckreiz kaum noch. Möchte ich nicht mehr drauf verzichten. Ist auch Aloe Vera drin (was allein schon Wunder wirken soll, nur leider ist Aloe Vera Saft und sowas teuer).

Antwort
von Schlumpfbaby, 28

Probier mal Ringelblumensalbe, bei mir hilft die an den empfindlichsten Stellen. Direkt nach der Rasur auftragen, natürlich regelmäßig. Lindert Rötung und Juckreiz, die Haut wird mit der Zeit auch widerstandsfähiger.

Antwort
von DerOnkelJ, 25

Nimm ein Aftershave-Balsam, das pflegt die Haut und brennt nicht so sehr. Gibt es auch in extra-Sensitiv.

Du kannst auch ein PreShave verwenden, das richtet die Haare auf und sie lassen sich leichter rasieren.

Antwort
von Tamtamy, 18

Ja, manche Hauttypen sind da empfindlich.
Du solltest etwas pflegende Hautcreme darauf tun.

Antwort
von life1990, 13

dein Körper sagt dir: Hör auf mit Rasieren!

Kommentar von ShatteredSoul ,

Das ist keine Alternative.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community