Frage von phantomelephant, 50

Nach der Periode brauner Ausfluss. Was ist das?

Hallo,
Ich hatte letztens meine Periode. Seid ungefähr zwei oder drei Tagen hatte ich dann auf einmal so was braunes in meiner Unterhose. Ich hatte schon öfters getrocknetes Blut, was dann bräunlich wurde in der Hose gehabt. Aber diesmal ist es irgendwas anderes. Ich hab mir andere fragen hier durch gelesen die so ähnlich waren und da kamen antworten das es eine Infektion sein könnte. Könnte es das wirklich sein oder sollte ich noch ein bisschen warten und gucken ob es weggeht ? Dazu noch ich bin 13 Jahre alt und hatte noch nie Geschlechtsverkehr Fall das wichtig ist

Danke schonmal im Voraus😊😕

Antwort
von Theresaistcool, 23

Hey :) 

Mach dir erstmal keine sorgen, wenn du wenige Tage danach noch bräunlichen Ausfluss hast is das nicht so dramatisch, hab ich auch, geht aber nach ein paar tagen wieder weg und alles is wieder normal. Wenn es nicht aufhören sollte, (ca 1 - 2 Wochen nach deiner Periode) geh zu deiner Mutter und bitte um einen Termin beim Frauenarzt. Noch ein tipp: Symptome Google is nie besonders hilfreich ;)

Kommentar von phantomelephant ,

Danke für die Antwort, ich hab mir schon voll den Kopf gemacht. Ich bin ausversehen auf dieses dislike Zeichen gekommen tut mir leid wollte eigentlich Liken😕

Antwort
von NineBee, 23

Ich würde auf eine Verfärbung des Ausflusses tippen. Du hast recht, es kann sich wirklich um eine Infektion durch Pilze oder Viren handeln. Das ist aber durch Fernbehandlung schwer zu sagen. Gehe am besten zum Frauenarzt, er kann dir weiterhelfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community