Frage von ilovemysquad, 52

Nach der festen Zahnspange nicht zufrieden?

Hallo, ich hatte von Januar 2015 bis Juli 2016 eine feste Zahnspange, davor 1 1/2Jahre eine lockere Zahnspange. Als ich meine feste Zahnspange hatte, hab ich jedoch kaum meine Gummis getragen. Deshalb glaube ich auch das mein Ergebnis auch nicht so toll war. Der Kfo war wohl jedoch anderer Meinung. Ich finde aber ich hab noch totale Hasenzähne und einen leichten Übergebiss. Was kann ich unternehmen ?

Antwort
von skmba, 38

Hab selber eine Feste spange seid jetzt einem Jahr und hatte davor auch 1.5 Jahre eine Lockere Spange, hatte auch "Hasenzähne" :D sozusagen knapp 3 Jahre hab ich schon eine Spange in der Zeit hat sich bei mir viel verändert ich sollte sie auch dieses oder anfang des nächsten Jahres herausbekommen und dann nochmal 2 Monate eine Lockere. Also das einzigste was du unternehmen kannst ist warten, und ich weiß nicht was du mit Gummis meinst ich hatte sowas nicht ;)

Kommentar von ilovemysquad ,

Wie warten??? Ich hab sie doch nicht mehr

Kommentar von skmba ,

Achso drauf hast du nicht genau hingewiesen dann red doch nochmal mit deinen Eltern darüber  wie sie sas sehen und wenn die einverstanden sind das du die spange noch länger bekommst

Antwort
von mariontheresa, 32

Wenn du meinst, du hast noch einen "leichten Überbiss" wird das wohl die normale Zahnstellung sein. Und wenn du deine Gummis kaum getragen hast, was erwartest du? Erst schludern und dann jammern? Der KFO wird noch das beste aus der Situation gemacht haben. Fehlende Mitarbeit ist nicht die Schuld des Behandlers.

Antwort
von frageeennnm, 24

Sag das deinem Kieferorthopäden oder deinem Zahnarzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten