Frage von GK1999, 60

Nach der fachhochschulreife die allgemeine Hochschulreife?

Hey Leute,

wie kann ich nach der fachhochschulreife meine allgemeine Hochschulreife erreichen?

 Habe vor nach meinem Abitur Medizin oder Jura zu studieren.

Antwort
von turnmami, 46

Um auf ein Gymnasium zu kommen, brauchst du eine zweite Fremdsprache über mind. 3 Jahre. Somit müsstest du vermutl. wieder in der 10.Klasse anfangen....

Kommentar von GK1999 ,

Ich habd eine 2 Fremdsprache belegt

Kommentar von turnmami ,

Dann wirst du evt. in der 11. Klasse Gymnasium einsteigen können, wenn die Schule deine gewählte Fremdsprache anbietet. Ansonsten muss du die allgemeine Hochschulreife auf anderem Wege erlangen

Antwort
von jowerner, 19

Wenn du Jura studieren willst, ist die AHR nicht möglich. Denn du kannst in Brandenburg mit der Fachhochschulreife, jeden Studiengang an einer Universität, aufnehmen. Siehe auch § 9 II Nr. 3 BbHG i.d.F 28.04.2014

Kommentar von GK1999 ,

Also kann man in Brandenburg Jura auf Staatsexamen mit der Fachhochschulreife studieren?

Kommentar von jowerner ,

Ja kann man. Schaue einfach auf der Homepage der Uni Potsdam vorbei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten