Frage von SocialMods, 230

Nach der Ejakulation...?

Kann mir jemand die Vorgänge nach der Selbstbefriedigung, Ejakulation erklären.

Um es genauer zu beschreiben, weshalb es öfters der Fall ist dieses Gefühl auf Toilette gehen zu müssen. Wodurch entsteht es?

Danke im voraus für die Antworten. ;)

Antwort
von BBTritt, 93

Das Gefühl entsteht durch die Reizung des Geschlechtsorgans, vor allem dann wenn man sich länger Zeit nimmt und intensiver damit "beschäftigt". Sicher musstest du vielleicht vorher schon auf Toilette, aber es war halt noch nicht so dringend, dass du es wahrgenommen hast.

Du kannst nur mal probieren, vor der SB auf Toilette zu gehen.

Kommentar von SocialMods ,

Danke für Deine Antwort

Antwort
von TomMike001, 11

Normalerweise ist das eigentlich nicht normal, dass man jedesmal nach erfolgter Erjakulation auf die Toilette muss.

Kann sein, dass Du dir das evtl. angewöhnt hast und es jetzt sozusagen ein unbewusster und eingespielter Automatismus bei Dir geworden ist!

Kommentar von SocialMods ,

Das ist nicht immer, nur ab und zu mal.

Antwort
von Habakuk007, 51

Probier mal an der Eichel zu reiben 

Antwort
von ShatteredSoul, 59

Also ich hab dieses Gefühl nie, auf die Toilette zu müssen.

Aber ich habe mal irgendwo gelesen, das wäre eine ganz normale Reaktion des Körpers. Weil die Harnröhre dadurch nochmal gesäubert werden soll. Weil oft noch Spermareste in der Harnröhre bleiben.

Kommentar von SocialMods ,

Danke für Deine Antwort

Antwort
von AntwortMarkus, 55

Durch den Toilettengang wird die Harnröhre gereinigt.

Kommentar von SocialMods ,

Danke für Deine Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community