Nach der Ausbildung zur Bundeswehr und Außendienst?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einen "Außendienst" gibt es bei der Bundeswehr nicht, eine "Front" in der herkömmlichen Form z.Z. ebenfalls nicht. Es nennt sich Auslandseinsatz.

Wo sich die BW derzeit in Ae befindet, lässt sich schnell googeln.

Heutzutage und wohl auch in der Zukunft muss fast jeder Soldat damit rechnen, in einen Auslandseinsatz geschickt zu werden, zumindest in einer SaZ Laufbahn. Doch ganz so einfach ist dies dann doch nicht.

Die Karriereseite der BW wurde dir ja bereits nahegelegt, dort findest du u.a. Infos zu den Laufbahnen usw.

Welche Truppengattung/Verwendung du dir aussuchst, solltest du auch an deinen Interessen festmachen, ansonsten kann die Dienstzeit auch im Frust münden.

Auf der bereits erwähnten Seite findest du die Beratungsstellen der BW. Lasse dir dort einen Termin bei einem Karriereberater der Bundeswehr geben, der wird dir weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau auf bundeswehr-karriere.de nach und informiere Dich, was Du dort überhaupt machen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung