Nach der Ausbildung nochmal zur Schule?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg gemacht. Ich bin abends oder am Wochenende arbeiten gegangen, ich hatte aber mit meinen AG auch abgesprochen, das ich in weniger Prüfungslastigen Zeiten mehr arbeite, dafür dann wenn es hart wurde frei nehmen konnte. Ferien habe dann sogar voll gearbeitet. Wochenende habe ich meistens Nachtschicht gemacht, weil es einfach mehr Geld bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Nebenjob sollte das gehen. Viele Schüler machen das, auch wenn sie in der 12.-13. Klasse 34-36 Stunden die Woche haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso nochmal? Wenn man eims hat kann man dieses nicht noch einmal machen. Die einzigste Möglichkeit wäre das Abitur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abend- oder Fernschule wären eine Alternative.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung