Nach der Ausbildung mit Fachhochschulreife in ganz Deutschland studieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Berufsausbildung zählt auf jeden Fall als berufspraktischer Teil der FHR, so dass Du damit dann auch bundesweit studieren kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jessi2605
04.02.2016, 21:20

muss ich dann auch mein Zeugnis noch umschreiben lassen? Bzw. wo kann ich das umschreiben lassen? :)

0

Was möchtest Du wissen?