Frage von Busiba, 28

Nach der Ausbildung 1 Monat Pause möglich?

Hallo :) also meine Frage lautet wie folgt:

Also ich werde ja übernommen habe meinen Arbeitsvertrag aber noch nicht unterzeichnet. Wäre es möglich dass ich nach der mündlichen Prüfung 1 Monat zuhause chille und dann beginne zu arbeiten? Also 1 Monat Arbeitssuchend und danach wieder beim alten Arbeitgeber? Glaubt ihr er würde da was gegen haben?

Antwort
von Lumina86, 15

Du lernst aus und bekommst einen Arbeitsvertrag? Du hast keine anderen sorgen als erstmal zu chillen und einen Arbeitsvertrag nicht zu unterschreiben? Unterschreib drin Vertrag und mach im Sommer normalen Urlaub und chill dann

Antwort
von Elfi96, 13

Nein, das klappt  nicht. Wenn du Zeit für dich haben möchtest, musst du bei der Firma Urlaub einreichen. LG

Antwort
von Johannisbeergel, 14

Du bist dann nicht einen Monat arbeitssuchend. Du musst nur deinen Arbeitsgeber überzeugen, dass er in deinen Vertrag nicht zB 01.06. schreibt, sondern dann 01.07.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten