Nach der 4. Stunde nach Hause gegangen, Lehrerin will mich sprechen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey kann dein Problem verstehen, wie wäre es denn wenn du Ihr einfach das sagst, was du hier als das Problem dargestellt hast. Man kann wegen der Schule, wegen dem Stress Kopfschmerzen, Bauchschmerzen und auch Psychischeschmerzen mit sich nehmen auch ganz ohne das man gemobbt wird.

Ich Empfehle Dir, deiner Lehrerin zu sagen das du im Momment viel Stress mit deiner Schulsituation und evtl auch anderen Sachen hast und vor allem das Du mal zu deinem Hausarzt gehen wirst und falls dann nötig zu einem Psychologen um mal zu schauen wie ''normal'' oder eben nicht deine Situation denn ist :)

Viel Glück und liebe Grüße Can!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es scheint, dass du in deiner Vorstellung von dem Gespräch etwas Negatives erwartest. Es besteht aber auch die Möglicheit, dass die Lehrerin sich einfach Sorgen macht und dir helfen will. Nütze die Chance zum Gespräch. Du kannst deine Probleme doch ansprechen, dafür sind LehrerInnen nämlich auch zuständig. Sie haben die Aufgabe, dich auf deinem Weg zum Abschluss zu unterstützen.

Wenn du die Sache positiv siehst, kannst du entspannter in das Gespräch gehen. Du kannst dich auch darauf vorbereiten, indem du dir überlegst, wie du dir Verbesserungen vorstellst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Keeksstylerin
10.11.2016, 18:35

Weisst du ich bin halt nicht die offenste Person der Welt. Daher weiss ich ja nicht wie ich das Gespräch beginnen soll .. Ich würde ihr ja aufjedenfall sagen das ich seit längerem unter Kopfschmerzen leide. Aber sonst könnte ich mich niemals weiter öffnen da sie dann wahrscheinlich meine Mutter mit einbeziehen wird ... das Leben ist hart 

0

Wenn den Ansprüchen der Schule nicht gewachsen bist, musst Du auf eine Dir angemessene und schaffbare Schule wechseln. Dann hast Du weniger Stress.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Keeksstylerin
10.11.2016, 18:39

Habe es in der schule schon weit geschafft das ich jetzt stolz sagen kann das ich die 10. Klasse besuchen darf. Ich will ja nicht so einfach aufgeben 3 Jahre umsonst für nichts ?

0
Kommentar von Akka2323
10.11.2016, 18:40

Dann geh hin und steh das durch.

1

Wie wäre es mit der Wahrheit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Keeksstylerin
10.11.2016, 17:38

Ich bin auf einen Gymnasium und kann mir sowas nicht leisten 

0
Kommentar von Emmyliyy
10.11.2016, 17:43

Was soll denn der Spruch? Ich konnte es mir auch leisten.

0

Was möchtest Du wissen?