Frage von michi6267, 44

nach der 11. Ausbildung Und dann fachhochschulreife?

Meine frage lautet, kann ich wenn ich die 11. Klasse auf der fachoberschule abgeschlossen habe und dann eine 3, 5 jahre lange Ausbildung mache, dann immer noch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Siraaa, 25

Wenn du wissen willst, ob du nach der 11. Klasse an der FOS den schulischen Teil hast und nach einer 3,5 Jährigen Ausbildung dann die komplette FHR, dann Nein. Diese Regelung gibt es nur am Gymnasium unter bestimmten Voraussetzungen. (Und auch nur, wenn es sich um G8 handelt, sonst frühestens nach Klasse 12)

Wenn du nach der 11. Klasse aufhörst, dann hast du weiterhin nur deinen Realschulabschluss. Nach einer 3,5 jährigen Ausbildung kannst du aber natürlich nochmal das Projekt FHR angehen. Dann auch innerhalb von einem Jahr in der FOS12. 

Antwort
von Gothictraum, 25

was willst du dann immer noch?

Kommentar von michi6267 ,

immer noch die fachhochschulreife nachholen in einem Jahr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten