Frage von mickysboss, 163

Nach der 11. aufhören welcher Schulabschluss?

Hallo,
momentan besuche ich die 11. Klasse eines niedersächsischen Gymnasiums (g8). Würde also 2017 mein abi machen. Dennoch möchte ich nach der 11. aufhören und anschließend ein fsj machen. Ich habe etliche Male gelesen, dass man somit das Fachabi bzw die Fachhochschulreife erreicht. Meine Frage ist nun, ob dies stimmt. Hab nämlich auch häufig lesen müssen, dass das absolut abwegig ist.

Antwort
von Laury95, 66

Du hast den erweiterten Realschulabschluss. Für die Fachhochschulreife benötigst du die 12. Klasse und ein einjähriges Praktikum/FSJ oder eine Ausbildung.

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Schule, 123

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community