Frage von YpsilonY, 26

Nach der 11 abgehen, Ausbildung und danach Fachabi - geht das?

Guten Abend,

Ich bin momentan 16 Jahre alt, gehe in die 11. Klasse des Gymasiums und bei mir sieht es momentan nicht so rosig aus..

Da ich sehr interessiert in der Veranstaltungstechnik bin, wollte ich mal nachfragen, ob diese Möglichkeit bestehen würde:

-Erfolgreicher Abschluss der 11
-Abgehen und Ausbildung anfangen
- Danach EVTL. Fachabi und auf Eventmanagement studieren

Vielleicht gibt es jemanden hier, der in der Branche aktiv ist und mit ein paar Tipps geben könnte :)

Mit freundlichen Grüßen

  

Antwort
von lala0212, 20

Erst Ausbildung und dann Abi nachholen, ist kein Problem, mit Fachabi und Studium bin ich mir nicht ganz sicher.... aber ich meine schon, erkundige dich doch bei deinen Lehrern oder bei der Bundesagentur für Arbeit oder so :)

Antwort
von Joshua18, 7

Sprech das mal mit den Leuten vom Jugendtelefon (ist anonym) durch:

https://www.nummergegenkummer.de/?id=/de/index/kinder_und_jugendtelefon.htm

Vielen wächst offenbar, wie Dir, das Gymi über den Kopf. Die Experten dürften sich (hoffentlich) mit sowas auskennen. Ist ja ganz unverbindlich und kostenlos !

Antwort
von ThenextMeruem, 8

Glaub mir, mach dein Abi erstmal.

Antwort
von Chogath, 16

In Hessen geht das.

Kommentar von YpsilonY ,

Problem: Ich lebe in NRW :S das hätte ich vllt dazuschreiben sollen

Kommentar von Chogath ,

Dann kann ich dir leider nicht helfen :/ aber frag doch einfach mal deinen aktuellen Tutor/Lehrer :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community