Nach den Stuhlgang jucken und schmerzen am Anus seid 3 Tagen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo NoObChazer,

neben Hämorrhoiden käme auch eine sogenannte Analfissur in Betracht, ich poste hier einen Link zum nachlesen:

http://www.netdoktor.de/krankheiten/analfissur/

Falls Deine Beschwerden nicht besser werden würde ich Dir einen Besuch bei einem
Proktologen (Facharzt für Erkrankungen des Enddarmes) empfehlen.

Gruß

HooverTPau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt nach Hämorrhoiden Salbe besorgen und wenn es nicht besser wird ab zum Arzt .Meide kalte harte Flächen zum Sitzen .Ballaststoffreich essen ..... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehm, bei sowas geht man eher zum Arzt& lässt es abklären. Hier zu fragen wird dich ne weiter bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

könnten Hämorrhoiden sein?

Spürst du einen Knubbel am After, hast du Verstopfung, oder ist der Stuhlgang normal?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoObChaZer
27.11.2016, 17:03

Alles so wie immer...aber wenn ich mir den Ars** abwische dann ist ganz leicht blut dabei...aber helles blut

0

Eine Salbe die wirklich hilft ist die essigsaure Tonerde. Heute unter einem anderen Namen zu bekommen. Brennt ein bisschen, aber dann ist Ruhe für lange Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung