Nach dem Zähne putzen Kaugummi kauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo nadine170700,

nach dem Zähneputzen ist jeder verzehr angenehmer für die Zähne.

Über die Zahnpasta und dem Bürsten reinigst du deine Zähne nicht nur vor bisherigem "Dreck" und Bakterien, sondern hinterlässt eine Art "Schutzfilm" drauf.
Nach dem Zähneputzen sind die Zähne für Säureattacken (z.B durch Äpfel und co) nicht so anfällig.

Also sind deine Zähne gerade danach immer äußerst belastbar.
Deshalb sollte man auch immer vor dem Essen die Zähne putzen und nicht danach ;) 

Zudem sind zuckerfreie Kaugummis immer gut zu kauen, da sie nicht nur die Muskulatur des Kiefers trainieren sondern auch durch die Speichelproduktion den PH-Wert in deinem Mund senken.

Bei den Getränken wie Fanta / Cola Zero sind andere Stoffe drin, die vor allem künstlich hergestellt worden.
Diese synthetischen Stoffe greifen die Zähne als auch das Zahnfleisch anderweitig an und geben den Bakterien eine Art Ersatznahrung. 

Kaugummis nach dem Zähneputzen und Essen sind also weder schädlich noch anderweitig bedenklich - eher förderlich, wenn es nach dem Essen passiert ;)

Viel Spaß beim kauen! 
DrIoannis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht schädlich und bei mir sind die Zähne ganz 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?