Frage von amolo, 54

Nach dem Studium eine Ausbildung machen?

Hallo,

ich bin seit längerem Arbeitslos, weil ich nach meinem Studium (Produktdesign) keinen Job gefunden habe. Da ich nicht denke, dass ich noch etwas finde (über 100 Bewerbungen verschickt), will ich jetzt noch eine Ausbildung als Industriekaufmann anfangen.

Meine Frage ist nun, ob ich zu den Bewerbungen auch mein Studiumzeugnis (Note 1,4) beilegen sollte? Das eine hat mit dem anderen ja nahezu nichts zu tun.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Commuster16, 25

Würde ich mal machen. Vielleicht ist deine Bewerbung nicht so überzeugend (Lücken erklären, Schriftart, Papier, Formatierung, ...)? Versuche irgendwie aufzufallen. Personalleitungen bekommen heutzutage hunderte Bewerbungen pro Job. Da muss man irgendwie auffallen.

Viele Grüße 

Commuster16

Antwort
von Mikkey, 19

Es wäre schade. Hast Du mal einen Experten über Deine Bewerbungen schauen lassen?

Zu Deiner Frage - es ist auf jeden Fall zweckmäßig, das mitzuschicken, weil Du evtl. dort als quasi Seiteneinsteiger wieder in die Designschiene hinüberwechseln könntest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community