Nach dem Sport lieber nichts essen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man sollte generell nach dem Sport etwas essen, da du deinen Körper mit Energie, Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen versorgen musst - auch wenn du abnehmen möchtest. Du musst dann einfach weniger essen.

Du kannst auch eine halbe Stunde nach dem Sport etwas essen, aber erst paar Stunden danach was zu essen ist nicht empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele sagen man sollte drei bis vier Stunden zwischen den Mahlzeiten mindestens nichts essen. Mach doch erst dein Workout und frühstücke dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HorstBro
29.12.2015, 11:18

Erst das Training und danach erstmals am Tag zu frühstücken halte ich nicht für sinnvoll.

Da, einfach gesagt, für das Workout dem Körper die nötige Energie fehlt um eine entsprechende Leistung zu bringen, wird die Fragestellerin keine Ergebnisse erzielen.

Der Körper benötigt nunmal durch Nahrung aufgenommene Energie um optimale Leistungen zu bringen.

1
Kommentar von mrsQuestion26
29.12.2015, 11:31

Genau, weil dort verschwitzt du dann die Kalorien die du noch garnicht zu dir genommen hast und wenn du danach etwas isst dann nimmst du eher zu

0

Wenn du abnehmen willst, esse danach nicht viel. Eine Kleinigkeit geht schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Ausdauer traning ist brauchst du nichts essen wenn es krafttraining ist solltest du irgendwie Eiweiß zu dir nehmen z.b. etwas Quark nach dem sport essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die übunge bringen etwas und ich würde dir raten nach den übungen nochmals 1 bis 2 h warten und dann wieder essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung