Was kann ich nach dem Sport essen, nach 18 Uhr?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vergiss diese 18-Uhr-Regel, das ist Quatsch. In erster Linie kommt es einfach darauf an, wie viele Kalorien du am Tag zu dir nimmst, egal wann.

Gut für die Fettverbrennung und einen erholsamen Schlaf ist es allerdings, wenn du die letzte Mahlzeit ca. 4 Stunden vor dem Schlafengehen zu dir nimmst.

Für einen guten Nachbrenneffekt würde ich nach dem Sport etwas eiweißlastiges Essen, z.B. Magerquark mit Früchten (falls du nicht abnehmen willst, auch mit ein bisschen Müsli o.Ä.) oder Tofu/Fleisch mit Gemüse/Salat (falls du nicht abnehmen willst auch ruhig mit Reis, Nudeln etc. als Beilage).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auch Abends um 22 Uhr noch etwas essen wenn du Hunger hast! Die Uhrzeit spielt da wirklich keine Rolle! Wer ein Kaloriendefizit fährt nimmt auch ab, egal was er wann isst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du nach 18 Uhr noch was essen! Weder Kalorien noch Kohlenhydrate kennen die Uhrzeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du, dass mit nach 18 Uhr ist ein Mythos :) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Uhrzeit ist sowas von egal wann man isst

Warum hält sich der Mythos den so ekelhaft hartnäckig

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wie ich es mache
Vor dem Sport esse ich fast keine Kohlenhydrate ( Reiswaffel kurz davor ) aber viel Fleisch und Fett
Und nach dem Sport esse ich eine Banane ( innerhalb von einer stunde )und wieder Fleisch und Fisch
Aber ab 18 soll man lieber kein essen das Kohlenhydrat enthält zu sich nehmen
Lg
Somas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
06.04.2016, 18:34

ab 18 soll man lieber kein essen das Kohlenhydrat enthält zu sich nehmen

Das ist Quatsch. Wissenschaftlich widerlegt.

1
Kommentar von somad100
06.04.2016, 20:59

Das ist ja meine Meinung und aus Erfahrung

0