Frage von 050699, 191

Nach dem sex (vaginal) habe ich das gefühl mich blockiert beim stuhlgang etwas (stuhl bleibt aus). Ist das normal, was kann ich tun?

Hallo zusammen. :)) Ich habe gemerkt, dass wenn ich Sex mit meinem Freund hatte ich im Darm (ziehmlich am Ende) das Gefühl habe etwas würde meinen Stuhl blockieren. Auf gut deutsch fühlt es sich an als hätte ich ein "Brett" im Po. Dazu kommen Bauchschmerzen und Blähungen, der Stuhl bleibt aber dennoch oft Tage (das letzte mal 5) aus. Es handelt sich um "normalen" vaginalen Sex, KEIN Analsex!!! Ich habe Verdauungsprobleme sodass Durchfall und Verstopfung im Wechsel "gewohnt" sind, aber diese Art/Gefühl von Verstopfung ist mir neu!

Ist das normal? Geht es nur mir so? Oder kennt noch jemand das Gefühl???

Und vor allem: Was kann ich dagegen tun?

Danke im Vorraus!!!! :)

Antwort
von tactless, 136

Stell dir mal einen Hocker unter die Füße so dass du eine angewinkelte, und natürliche Sitzhaltung hast. Das sollte den Stuhlgang vereinfachen/verbessern. 

Kommentar von 050699 ,

hab ich alles schon probiert sogar mit abführmittel aber nichts hilft :(

Antwort
von Tomy31, 68

Geh mal zum Heilpraktiker. Der wird dir was geben damit die Darmflora wieder die richtige Balance hat. .

Antwort
von ersterFcKathas, 116

die verstopfung bekommste am besten weg mit jeden morgen ein glas sauerkrautsaft trinken.. schmeckt garnicht so schlecht... das andere , da kann dir nur ein doc helfen.   gute besserung


Kommentar von 050699 ,

hm das werde ich mal noch versuchen befor ich zu einem Arzt gehe.. Abführmittel hat zwar auch nichts geholfen, aber gut. danke

Kommentar von ersterFcKathas ,

sauerkrautsaft hilft... verprochen   !!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten