Frage von Bosshaftig, 65

Nach dem schlafen kaputter als vor dem schlafen vlt Schildrüsr?

Moin fühle mich allgemein nicht fit und gesund, aber allgemein nach dem Schlafen gehts mir immer extrem dreckig, starke Kopfschmerzen, etrem schlapp und müde fühl mich nicht fit und schaff es eig. nicht richtig aufzustehen. War beim allgemeinarzt und hab ein großes Blutbild gemacht aber Werte alle top, habe aber gehört das die Schilddrüsen Werte nicht genau getestet werden, deswegen kann es vlt doch an der Schilddrüse liegen?

Antwort
von FrageSchlumpf, 39

Also normal wird der Wert schon getestet. Und zwar eher zu genau, d.h., obwohl die Norm total breit ist, was ja für logisch denkende Menschen bedeutet, dass es rechts und linkgs große Graubereiche geben muss, wird in der Regel "mechanisch" ausgewertet, d.h. "Wert , wenn auch nur knapp in der Norm = Patient mit 110 % Sicherheit vollkommen gesund".

Lass dir doch die Werte die gemacht wurden aushändigen. Dann sieht man , was bestimmt wurde und wo vlt. doch was im Argen liegt.

Kommentar von Bosshaftig ,

ok mache ich wenn ich sie habe schreibe ich es hier rein

Antwort
von konstanze85, 39

Es kann auch schlich sein, dass Du zu lange schläfst. Da ist man auch kaputter als vorher. Ernährst Du Dich gut? Wie sieht es mit Vitamin- und Nährstoffmangel aus? Ständige Müdigkeit? Allgemeiner Stress?

Kommentar von Bosshaftig ,

najawenns ein nicht gut geht schläft man natürlich länger , wenn man die grippe hst oder erköltet ist schläft man auch länger als sonst, vitaminmangel weiß ich nicht wenn der arzt sagt die Blutwerte sind top denke ich ma nicht

Kommentar von konstanze85 ,

Sag mal, weißt du überhaupt genau, WAS der Arzt alles in Deinem Blut geprüft hat? Es gibt kleine und große Blutbilder und er kreuzt an, was er überprüft haben will. Lass Dir das mal aushändigen, dann weißt Du mehr und weißt wo Du ansetzen musst. Vielleicht ist es echt nur ein simpler Nährstoffmangel. Wie kommst Du überhaupt auf die Schilddrüse? Nur durch die Sache mit dem Schlaf?

Dafür gibt es viele mögliche Ursachen, sogar eine depressive Verstimmung, da schläft man auch viel und ist kaputt danach.

Kommentar von Bosshaftig ,

ne weiß ich nicht genau weiß nur das es ein großrs blutbild war und sie meinte alles wär ok was jezt genau geprüft wurden ist weiß ich gar nicjt genau

Kommentar von Bosshaftig ,

habe gehört das man bei schilddrüsen untergunktion immer schlspp und müde ist und antriebslos zudem errektionsprobleme hat das hab ich eig alles deswegen dachte ich daran mir gehts ja länger schon schlecht 8 9 monate und verduch was zu finden oder halt denn verduchen hersuszufinden was es sein kann

Antwort
von PrinccesDaisy, 45

Ich hätte ja jetzt auf Eisenmangel getippt. Aber da du ja sagst, dass deine Werte Top sind, dann lass deine Schilddrüse testen. Die wird nämlich in der eigentlichen Blutabnahme nicht kontrolliert.

Kommentar von Bosshaftig ,

ok mache ich mal denn

Kommentar von konstanze85 ,

Eisen wird in einem kleinen Blutbild auch nicht unbedingt kontrolliert

Kommentar von PrinccesDaisy ,

Aufgrund seiner Beschreibung (die er wahrscheinlich auch seinem Arzt mitgeteilt hat), kann der Arzt das veranlassen dies zu überprüfen

Kommentar von konstanze85 ,

Sicher kann der Arzt das veranlassen, aber weiter unten schrieb er "Ich denke mal nicht, dass ich Mangel habe, da Blutbild top" oder so ähnlich. Und da wäre es schon gut zu wissen, was nun genau überhaupt überprüft wurde. Das meine ich ja nur. So fischt man nur im Trüben und gleich an Schilddrüse würde ich da halt nicht denken, weil es so viele mögliche Ursachen dafür gibt.

Kommentar von Bosshaftig ,

Hat die ärztin nicht genau gesagt eisen wurde geprüft sagte sie und schildrüse auch die notmalen werte aber da es mehrere werte gibt wie ich weiß müsste ich am besten nochma zum anderen facharzt für speziell Schildrüse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community