Kann man nach dem Realabschluss Abitur machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey :) Ja natürlich kann sie jetzt ihr Abi nachhängen :) wenn man einen Q- vermerk erhält (bestimmte notenvorrausetzung) kann man sein Abi anhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xzeyne
24.11.2015, 19:23

q-vermekr ? :)

0
Kommentar von xzeyne
24.11.2015, 19:23

Also sie kann dann noch 2 Jahre Abitur machen also voll abi

0
Kommentar von xzeyne
24.11.2015, 19:23

halt bis zur 13.klasse

0

Sie kann noch abi mache. Du kannst auxh noch Mit 30 Jahren abi machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xzeyne
24.11.2015, 19:24

Haha ok das heisst sie macht dann 2 Jahre voll Abi also 12 und 13.klasse dann kann sie studieren gehen und zwar Medizin ?

0
Kommentar von Numero10
24.11.2015, 19:38

Die Macht ein vollabi alle drei Jahre und kann Medizin studieren wenn sie es schafft. Realschüler kann man nicht mit Abiturienten gleichstellen!

0
Kommentar von xzeyne
25.11.2015, 07:33

aber sie ist ja jz mkt der 11.klasse fertig und hier geht doch die schule nur bis zur 13.klasse also hat sie nur noch 2 Jahre oder ? oder macht sie dann praktisch auf irgendeiner schule einfach ihre 3 Jahre Abi ?

0
Kommentar von Numero10
25.11.2015, 18:24

ja

0

Was möchtest Du wissen?