Frage von jason21, 12

Nach dem Peeling bleibt die Haut genauso , wann beginnt das Peeling?

Antwort
von ScharldeGohl, 9

Peeling nennt man auch Mikrodermabrasion, das bedeutet das winzigste Teile der obersten Hautschicht abgetragen werden. Das ist in vielen Fällen optisch gar nicht sichtbar. Wenn du mit Peeling einen wirklichen Austausch beziehungsweise Verbesserung deiner obersten Hautschicht erreichen willst, dann dauert das eine gewisse Zeit. Mach bloß nicht den Fehler, jeden Tag ansonsten reizt die Haut viel zu sehr und es kommen mehr Pickel als dass man sich eigentlich gewünscht hat.

Antwort
von kidsmom, 6

Ein Peeling ist eine sanfte Angelegenheit. Keine Schälkur. Du kannst den "Erfolg" ein wenig fühlen, aber sogleich ist da nichts zu sehen.

Erst nach einiger Zeit eventuell.

Mach im Anschluss ein Dampfbad und eine gute Maske, dann sieht du eher gleich eine positive Veränderung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community